Naturstreifzüge

Für Grundschulkinder mit Unterstützung der                        Karl-Bertsch-Stiftung

Der Verein VENA bietet regelmäßig Naturstreifzüge für Grundschulkinder an. In den etwa drei Stunden können Kinder im Grundschulalter auf immer wieder neuen Wegen unsere natürliche Umwelt bewusster kennen lernen. Die Naturstreifzüge werden einmal im Monat Samstag nachmittags oder Freitag abends angeboten. Wir nehmen uns dabei Zeit und erkunden Feld, Wald, Wiese und Gewässer in den verschiedenen Jahreszeiten auf spielerische Art und Weise.

 

Der nächste Streifzug im Juni: "Jäger der Nacht"

Fledermäuse, die heimlichen und für manche auch unheimlichen Jäger der Nacht können an der

Enzschleife bei Mühlhausen gut beobachtet werden. Mit etwas Glück werden verschieden

Fledermausarten zu sehen und zu hören sein. Spannende Informationen und Geschichten zu

diesen interessanten Säugetieren gibt es als Zugabe.

 

Termin: Samstag, 24. Juni 2022, 20:30 - 23:00 Uhr

 

Treffpunkt: Kirche Mühlacker-Mühlhausen

Aufgepasst: Es ist wichtig, dass die Kinder Wetter angepasste Kleidung, gutes Schuhwerk, Getränk und kleines Vesper mitnehmen. Bitte denken Sie auch an Zeckenschutz und Sitzunterlage. Wir werden keinen Bollerwagen mitnehmen, d.h. alles sollte in die Rucksäcke passen. Der Streifzug durch die Natur findet nicht bei Sturm und Gewitter statt. Bei Regen verkürzen wir auf 1,5 Stunden.


Begleitpersonen:
Landschafts- und Naturführerinnen Barbara Klein und Nadine Gillé; Grundschullehrer i.R. Manfred Pilz


Kostenbeitrag pro Kind: 2 Euro.

 

Anmeldung: Online hier, per E-Mail an b.klein@vena-ev.de oder telefonisch unter 07042-17490 (bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, unter der Sie an dem jeweiligen Termin zu erreichen sind).

 

 

Jahresübersicht 2022

Download
Download Jahresübersicht Naturstreifzüge 2022
2022NaszJahresprogramm01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB